Startseite
***Übernachtung ***
Öffnungszeiten
Rentierzucht
Elchzucht
Elche / Moose / News
Moos breeding
Reindeer breeding
Rentiere/ Reindeer
Elk (Wapiti)
Filmtiere / Movie
Diashow NEW
Kontakt-Formular
Kontakt / Impessum


Sie sind Besucher

 

 Kanadischer Wapiti ( Elk) in unserer Farm

 

 

Der Wapiti (Cervus canadensis) ist eine Säugetierart aus der Familie der Hirsch(Cervidae). Er fasst die in Nordamerika lebenden Tiere samt einigen ostasiatischen Unterarten zusammen, die früher allesamt als Unterart des Rothirsches geführt wurden. Viele Wapitis sind deutlich größer als europäische Rothirsche. In der Familie der Hirsch ist lediglich der Elch der größere.

 

In Nordamerika wird die Art meist Elk genannt, während dies im britisch - Englisch die Bezeichnung für den Elch ist. Die Bezeichnung Wapiti (weißes Hinterteil) stammt von den Shawnee- Indianer.

 

Wapitis haben eine Schulterhöhe von 0,75 bis 1,80 m und wiegen 230 bis 450 Kilogramm. Die Männchen wiegen von 350kg bis 750 kg .

Die Geweihe der Tiere messen 1,0 bis 1,70 m von Spitze zu Spitze. Wapitis sind bekannt für ihre lauten trompetenden Rufe während der Brunftzeit im September.

Sie können diese fantastischen Tiere auch bei uns in der Farm von Juni -August besichtigen . Es leben im Moment 18

Kanadische Wapiti in unserer Farm .
 

 

   

Mutter mit kalb

 

 schlafende Wapitis sie geniesen die Sonne

 

 

   

Nachwuchs bei unseren Wapitis erst wenige Stunden alt

 

 Wapitikalb mit 4 Wochen

 

 

 

   

Wapiti noch im Bast Geweih

 

unser Wapiti kurz vor dem Fegen des Geweihs

 

 

 

   

Fangbox zum fixieren von Wapitis 

 

Die behandlungsbox ist sehr Vorteilhaft für Mensch und Tier es kann gefahrenlos Ohrmarken ,Wurmkur, Impfung und das Gewicht festgestellt werden   aber auch  das  Geweih  kann gefahrenlos entfernt werden .

 

 

 

   
danach können sie in die wiese entlassen werden  

wenn wir mal ein Tier Narkotisieren müssen entfernen wir gleich das Geweih 

 

 

 

   

19 kg Geweih haben wir ihm abgeschnitten

 

selbst ohne Geweih möchte er uns noch angreifen , aber so ist er harmlos

 

 

Wapitigeweih

Und ab April wächst dem Wapiti wieder das neue Geweih und es wird im nächsten Jahr noch stärker und Größer .

 

 

 

Bastgeweih

Hier sieht man schön wie es von Tag zu Tag größer wird bis zu 2 cm wächst so ein Geweih am Tag

 

 

Noch wenige Tage bis zum fegen des Geweihs

 

 

 

 

   

1 Jahr später sieht er wieder genau so schön aus und ist auch genau so gefährlich

 

Wapitis sind sehr neugierig

 

Elch und Rentierfarm /Moose & Reindeerfarm
© by Wildgehege Th. Golz Update 23.12.2014